• Microsoft 365
    Der 360-Consulting Blog

    Hier schreiben unsere Mitarbeiter über Themen aus der digitalen Welt, neue Trends und Neuigkeiten aus dem Unternehmen.

 
projekt-verwaltung

Herausforderungen, mit denen alle Projektmanager bei der Projektverwaltung konfrontiert sind

Alles in allem birgt die Rolle des Projektleiters viele Herausforderungen. Das größte Problem ist, dass Sie nichts über sie wissen, bis eine dieser Herausforderung Ihnen unerwartet begegnet und Ihr Projekt verzögert. Egal, ob Sie gerade Ihre Karriere im Bereich Projektmanagement beginnen oder viel Erfahrung in der Verwaltung von Projekten mitbringen, Sie werden zustimmen, dass es nicht einfach ist, Projektmanager zu sein und Projekte erfolgreich zu verwalten. Sie müssen ständig hinter her sein, indem Sie neue Methoden des Projektmanagements erlernen oder sicherstellen müssen, dass das Projekt alle vereinbarten Projektbeschränkungen einhält, wie beispielsweise Zeit, Projektumfang oder Budget.

Alles in allem birgt die Rolle des Projektleiters viele Herausforderungen. Das größte Problem ist, dass Sie nichts über sie wissen, bis eine dieser Herausforderung Ihnen unerwartet begegnet und Ihr Projekt verzögert. Egal, ob Sie gerade Ihre Karriere im Bereich Projektmanagement beginnen oder viel Erfahrung in der Verwaltung von Projekten mitbringen, Sie werden zustimmen, dass es nicht einfach ist, Projektmanager zu sein und Projekte erfolgreich zu verwalten. Sie müssen ständig hinter her sein, indem Sie neue Methoden des Projektmanagements erlernen oder sicherstellen müssen, dass das Projekt alle vereinbarten Projektbeschränkungen einhält, wie beispielsweise Zeit, Projektumfang oder Budget.

Trotz der Verfügbarkeit von geeigneten Ressourcen, Projektmanagement-Tools und agiler Methoden verschwenden Unternehmen immer noch Budget und haben Mühe, die Herausforderungen und Probleme der Projektverwaltung zu bewältigen, mit denen sie konfrontiert sind. Wir haben einige Herausforderungen in der Projektverwaltung aufgelistet und geben Ihnen Tipps, wie Sie diese bewältigen können.

 

1. Herausforderung - Überschreitung des ursprünglich vereinbarten Projektumfangs

Die Überschreitung des ursprünglich vereinbarten Projektumfangs, im Englischen „Scope Creep“ genannt, tritt auf, wenn der Umfang, die Aufgaben oder Ergebnisse des Projekts über die ursprünglich festgelegten Projektziele hinausgehen, ohne dass zusätzliche Zeit oder zusätzliches Budget berücksichtigt werden. Leider kann die Überschreitung des ursprünglich vereinbarten Projektumfangs zum Scheitern Ihres Projekts führen, nämlich, wenn Fristen nicht eingehalten werden können oder die Ausgaben das Projektbudget stark überschreiten.

Sie tun können:

Eine proaktive Zusammenarbeit und guter Kommunikationsaustausch mit Ihren Kunden während der Planungsphase kann helfen, die genauen Anforderungen zu ermitteln und die Kundenerwartungen zu verstehen bzw. im Projekt einzukalkulieren. Darüber hinaus ist es wichtig, Ihre Ressourcen genau einzuplanen. Nehmen Sie während der Projektabwicklung keine Ad-hoc-Änderungsanfragen auf, da dies zu Verzögerungen und zusätzlichen Kosten führen kann, außer Ihnen wird mehr Zeit und Budget eingeräumt.

2. Herausforderung - Mangelnde Kommunikation in der Projektverwaltung

Effektive Kommunikation in der Projektverwaltung ist extrem wichtig für ein erfolgreiches Projekt. Sie benötigen zeitnahe und transparente Kommunikationsmethoden, um sicherzustellen, dass alle Beteiligten in das Projekt eingebunden sind. Fehlkommunikation kann auch für Projektteams in der Teamarbeit beeinträchtigen, da es unter Umständen zu Konflikten zwischen Teammitgliedern führen kann und das Projekt möglicherweise verzögert wird.

Was Sie tun können:

Projektmanager können eine geeignete Projektmanagement-Software für eine transparente Projektverwaltung einsetzen, um sicherzustellen, dass alle auf dem Laufenden bleiben. Diese kollaborativen Softwarelösungen erleichtern den Führungskräften nicht nur die Übersicht über Aufgaben, sondern sorgen auch für mehr Transparenz in Projekten und geregelte Verantwortlichkeiten im Projektteam. Darüber hinaus können regelmäßige Meetings viel dazu beitragen, Missverständnisse zu vermeiden und Teamarbeit zu fördern.

3. Herausforderung – Klar definierte Projektziele und Erfolgskriterien

Klare definierte Projektziele zu haben, ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für den erfolgreichen Abschluss des Projekts. Sobald klar definierte Ziele fehlen, folgen Probleme in der Projektverwaltung. Zudem muss der Projektleiter einen Weg finden, den Projektfortschritt durch die Einrichtung von Meilensteinen und Qualitätstests zu verfolgen. Klar definierte Projektziele helfen darüber hinaus, den Projektmanagern das Projekt vor dem oberen Management und den Kunden zu verteidigen.

Sie tun können:

Projektmanager können beliebte Projektmethoden wie z.B. SMART zur Zielsetzung einsetzen, um zu Beginn eines Projekts eine Reihe effektiver Ziele zu entwickeln. Dies kann helfen, die Barrieren einer erfolgreichen Projektverwaltung zu überwinden. Dokumentieren Sie Ihre Projektziele und Erfolgskriterien, um Ihren Kunden Aufschluss darüber zu geben, welche Probleme und Anforderungen zu lösen waren (IST-Zustand) und welche Lösung man anwenden wird (SOLL-Konzept).

4. Herausforderung – Probleme mit der Budgetierung

Die meisten Projektmanager betrachten Finanzangelegenheiten als eine der größten Hürden für ein effektives Projektmanagement. Durch effizientes Kostenmanagement kann man in der Projektverwaltung häufige auftretende Komplikationen vermeiden, mit denen ein Projekt konfrontiert wird, während man bessere und schnellere Ergebnisse erzielt.

Sie tun können:

Um Kostenüberschreitungen in der Projektverwaltung zu vermeiden, ist es unbedingt erforderlich, ein angemessenes Budgetierungsverfahren einzuführen und realistische Prognosen zu treffen. Die Planung des Projektumfangs muss unter Berücksichtigung des verfügbaren Budgets erfolgen. Andernfalls könnten Budgetbeschränkungen den Erfolg eines schlecht budgetierten Projekts gefährden. Wie überall im Projektmanagement ist die Projektdokumentation das A und O für den Erfolg Ihres Projekts.

5. Herausforderung - Unzureichendes Risikomanagement

Ein wichtiger Aspekt der effizienten Projektverwaltung ist es, vorausschauend potenzielle „Was-wäre-wenn“-Szenarien zu erkennen und gegebenenfalls Notfallpläne zu erstellen. Projekte verlaufen selten wie geplant, weil es so viele Punkte gibt, die zu bedenken sind.

Sie tun können:

Als Projektmanager haben Sie die Aufgabe, alternative Projektpläne zu entwickeln, die das Team befolgen kann, sobald das Projekt außer Kontrolle gerät. Eine Projektverwaltungssoftware hilft dabei, die Arten von Risiken zu erkennen und zu mindern. Es ist wichtig, Risikomanagement in der Projektverwaltung einzusetzen und alle Risiken aufzuzeigen sowie Lösungen dafür zu bieten.

6. Herausforderung - Begrenztes Engagement der Steakholder

Für Projektmanager ist es wichtig sicherzustellen, dass alle Projektbeteiligten an einem Strang ziehen und das gleiche Verständnis von den Projektzielen haben. Ein unbeteiligter Kunde kann in der Endphase eines Projekts viele Probleme verursachen, daher ist es wichtig, das Feedback des Kunden zu berücksichtigen und die Stakeholder während des gesamten Projekts auf dem Laufenden zu halten.

Sie tun können:

Geben Sie Ihrem Kunden und anderen Stakeholder Zugang zu Ihrem Projektverwaltungstool, damit sie sich aktiv an der Gestaltung des Projekts beteiligen und Feedback geben können. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie alle internen und externen Stakeholder bereits in der Projektplanungsphase auf dem Laufenden halten. Planen Sie regelmäßige Treffen mit allen Beteiligten und gehen Sie bei Bedarf auf deren Anliegen ein.

Überwinden Sie Ihre Herausforderungen mit der Digitalen Projektverwaltung für Dynamics 365

Viele Ihrer Herausforderungen in der Projektverwaltung können mit einer leistungsfähigen und effizienten Softwarelösung gemeistert werden. Die Digitale Projektverwaltung für Dynamics 365 kann die Lösung für Sie sein!

Die Digitale Projektverwaltung für Dynamics 365

  • ist einfach und intuitiv zu bedienen,
  • gliedert Projekte hierarchisch nach Teil- und Subprojekten,
  • unterstützt Sie beim effektiven Ressourcenmanagementbietet,
  • erfasst die Zeiten für Projektaufgaben, erleichtert Zeitbuchungen aus Ticketsystemen und fakturieret nach individuellen Kriterien
  • Erstellt Leistungsnachweise per Knopfdruck für alle abzurechnenden Projekte,
  • gibt Ihnen Zugriff auf leistungsstarke Berichte, um datengesteuerte Entscheidungen zu treffen,
  • automatisiert Ihren Rechnungsversand durch Datenübertragung aus Dynamics 365 an Ihr Buchungssystem

Die Digitale Projektverwaltungfür Dynamics 365 hat noch viel mehr zu bieten und hat vielen Teams geholfen, produktiver zu arbeiten. Melden Sie sich noch heute unverbindlich bei uns, um sich mit den leistungsstarken Funktionen vertraut zu machen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.