Microsoft Dynamics 365

Die Dynamics Zeiterfassung in Microsoft Dynamics 365.

Im heutigen digitalen Zeitalter ist die effiziente Erfassung und Verwaltung von Arbeitszeiten, Anwesenheit, Überstunden, Urlaub und Krankheit mehr denn je erforderlich. Bei 360-Consulting haben wir eine Lösung entwickelt, die all diese Anforderungen erfüllt: Die Dynamics Zeiterfassung in Microsoft Dynamics 365.

Dynamics-Zeiterfassung
Dynamics-Zeiterfassung
innovative-Zeiterfassung

Microsoft Dynamics 365

Innovative Anwesenheitsverwaltung

Die Anwesenheitsverwaltung von Dynamics Zeiterfassung ermöglicht es, Arbeitszeiten, Überstunden und Anwesenheit in Echtzeit zu verwalten. Ob Sie Projektzeiten erfassen müssen (optional mit dem Projektmodul), Betriebsdaten oder Stundennachweise benötigen, Dynamics Zeiterfassung hat Sie abgedeckt. Die übersichtlichen Anwesenheitsansichten, die täglich, wöchentlich oder monatlich angezeigt werden können, machen es einfach, die Arbeitszeiten aller Mitarbeiter auf einen Blick zu überblicken.

Eine der wichtigsten Funktionen der Anwesenheitsverwaltung ist die Stechuhr. Jedes Unternehmen und jeder Mitarbeiter hat individuelle und unterschiedliche Anforderungen an die Zeiterfassung. Deshalb haben wir verschiedene Methoden zur Zeiterfassung in Dynamics Zeiterfassung integriert. Mit diesen vielfältigen Optionen kann jeder Mitarbeiter die Zeiterfassungsmethode wählen, die am besten zu seiner Arbeitssituation passt, ob im Büro, im Homeoffice oder unterwegs.

Darüber hinaus bietet das Mitarbeiter-Cockpit ein hohes Maß an Flexibilität und Kontrolle über die Arbeitszeit. Mitarbeiter können ihre Arbeitszeit über eine Start-/Stopp-Taste erfassen oder ein Raster verwenden, das mit einer Excel-Tabelle vergleichbar ist. Die Möglichkeit, die Arbeitszeit direkt in Outlook, im Browser, auf einem Tablet oder Smartphone zu erfassen, ermöglicht es den Mitarbeitern, ihre Arbeitszeit nahtlos in ihre täglichen Arbeitsabläufe zu integrieren.

innovative-zeiterfassung

Microsoft Dynamics 365

Die rechtliche Grundlage zur Zeiterfassung in EU und somit Deutschland

Jedes EU-Land hat nationale Gesetze, die den Arbeitsmarkt sowie die -bedingungen regeln. Bereits 2019 beschloss der Europäische Gerichtshof (EuGH), dass Arbeitgeber nun dazu verpflichtet sind, die Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter systematisch zu dokumentieren.

Auch das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat schließlich im September 2020 das Urteil gefällt, eine Pflicht zur Arbeitszeiterfassung einzuführen.

Hierbei beruft sich das Gericht auf Paragraf 3 des Arbeitsschutzgesetzes (§ 3 Abs. 2 Nr. 1 ArbSchG). Dieser verpflichtet den Arbeitgeber dazu, „die erforderlichen Maßnahmen des Arbeitsschutzes unter Berücksichtigung der Umstände zu treffen, die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten bei der Arbeit beeinflussen“.

Somit ist nun offiziell geklärt, dass deutsche Unternehmen dazu verpflichtet sind, die Arbeitszeit ihrer MitarbeiterInnen zu dokumentieren.

rechtliche-grundlagen

rechtliche-grundlagen
microsoft-zeiterfassung

Microsoft Dynamics 365

Intuitive Abwesenheitsverwaltung

Mit Dynamics Zeiterfassung können alle Arten von Abwesenheiten, ob Urlaub, Krankheit, Überstundenausgleich oder Elternzeit, schnell erfasst oder direkt von den Mitarbeitern per Self-Service eingegeben werden. Das macht die Planung und Koordination von Abwesenheiten in einem Unternehmen wesentlich einfacher und effizienter.

Die Abwesenheitsverwaltung bietet einen vollständigen Überblick über alle Abwesenheiten in einem unternehmensweiten Abwesenheitskalender, der auch Betriebsferien berücksichtigt. Diese Informationen werden automatisch mit dem Outlook-Kalender jedes Mitarbeiters synchronisiert, sodass sowohl Abteilungsleiter als auch Kollegen auf einen Blick sehen können, wer wann abwesend ist und entsprechend reagieren können.

Darüber hinaus können Mitarbeiter mit der Self-Service-Funktion ihre Urlaubsanträge einreichen und ihren Resturlaub abfragen. Ein Feiertagskalender für verschiedene Regionen und die unternehmensweite Urlaubsverwaltung runden das Paket ab. Ob Abwesenheiten stundenweise oder tageweise berechnet werden müssen, Dynamics Zeiterfassung bietet eine flexible Lösung für jede Situation.

kalender-zeiterfassung-365

Microsoft Dynamics 365

Integration mit Microsoft Dynamics 365 und Office 365

Eine der Stärken von Dynamics Zeiterfassung liegt in der nahtlosen Integration mit Microsoft Dynamics 365 und Office 365. Dies bedeutet, dass jeder Mitarbeiter seinen eigenen Kalender in Outlook und auf seinem Smartphone oder Tablet hat, und diese Kalender werden mit Dynamics Zeiterfassung synchronisiert. So sind alle relevanten Informationen immer und überall verfügbar.

Darüber hinaus integriert sich Dynamics Zeiterfassung nahtlos in den Arbeitsalltag jedes Mitarbeiters. Termine, Trainings und sogar Fristen können direkt im Kalender des Mitarbeiters eingesehen und verwaltet werden. Mit Dynamics Zeiterfassung können Mitarbeiter ihre Urlaubsplanung auf einen Blick mit den Kollegen abstimmen, schnelle Terminfindungen mit Kollegen aus anderen Abteilungen durchführen und anstehende eigene Trainings im Kalender sehen. Es ermöglicht auch eine schnelle Verfügbarkeitsabfrage der Teilnehmer für Trainingstermine und zeigt kurz- und langfristige Abwesenheiten der Kollegen an.

Zeiterfassung in Microsoft Dynamics 365
FAQ

Was ist Dynamics Zeiterfassung?

Dynamics Zeiterfassung ist eine integrierte Softwarelösung für Microsoft Dynamics 365, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Arbeitszeiten effizient zu verwalten und auszuwerten. Diese Software ist nicht nur auf die einfache Zeiterfassung beschränkt. Sie ermöglicht es Unternehmen auch, ihre Anwesenheitsdaten, Überstunden, Urlaubstage und Krankheitstage zu verfolgen und zu verwalten. Die Daten können über Microsoft Outlook, Webbrowser, Zeiterfassungsterminals oder mobile Geräte erfasst werden, was die Software ideal für das Arbeiten von überall aus macht.

Warum ist Zeiterfassung wichtig?

Home-Office ist kein Einzelfall mehr, sondern in der heutigen digitalen Arbeitswelt ein Standard geworden. Wenn die Kinder durch die Wohnung hüpfen, kann es eine echte Herausforderung sein, sich an feste Arbeitszeiten zu halten. Daher fällt es manchen Menschen einfach schwer, einen Überblick über die Stunden zu behalten, wenn Arbeit und Freizeit auf einmal miteinander verschwimmen. Zudem erleichtert eine sorgfältige Zeiterfassung sowohl Lohnabrechnung als auch Buchführung und stellt Transparenz über die geleisteten Arbeitszeiten der Belegschaft her. Der administrative Aufwand wird minimiert und die Personalabteilung kann sich auf andere, wichtige Aufgaben fokussieren. Darüber hinaus wird neben der regulären Zeiterfassung in vielen Unternehmen auch die Projektzeiterfassung immer wichtiger. Mit einer solchen Funktion lassen sich einzelne Projekte bzw. projektbezogene Arbeitsstunden ebenfalls erfassen – eng verbunden mit der regulären Zeiterfassung.

Welche Möglichkeiten zur Zeiterfassung gibt es?

Fazit

Dynamics Zeiterfassung von 360-Consulting ist eine innovative Software zur Zeiterfassung und -verwaltung, die speziell für die Integration in Microsoft Dynamics 365 entwickelt wurde. Mit umfassenden Funktionen für die Anwesenheits- und Abwesenheitsverwaltung sowie einer nahtlosen Integration in die bestehenden 365-Anwendungen, bietet Dynamics Zeiterfassung eine umfassende Lösung für das Zeitmanagement in Unternehmen jeder Größe.

Ob Sie ein kleines Start-up-Unternehmen oder ein großes multinationaler Konzern sind, Dynamics Zeiterfassung kann dazu beitragen, Ihre Prozesse zu optimieren und Ihre Produktivität zu steigern. Kontaktieren Sie uns heute, um zu erfahren, wie 360-Consulting Ihnen helfen kann, Ihre Zeiterfassung zu revolutionieren.

zeiterfassung